Dil, Leo und ihr Team begrüßen Sie im Vayu-Komplex. Ein Paradies für uns Kitesurfer: Ideale Bedingungen – sozusagen die ersten Kitesurfer in der Zone – 16 km Flachwasser mit den konstantesten und stabilsten Winden, die Sri Lanka zu bieten hat! Umgeben von der Natur erleben Sie die Elemente: Land, Wind und Wasser in Kombination mit der lokalen Vogelwelt!

Unser Komplex befindet sich an der Adamsbrücke auf der Mannar-Halbinsel. Es gibt keinen besseren Ort zum Kitesurfen. Die Sandbänke, die sich Richtung Indien erstrecken, sollen angeblich von den Affenmenschen (Hanuman) aus Rama’s Armee hergestellt worden sein, um seine Frau Sita vor König Rakshasa zu retten! Für uns Kitesurfer ist der Wind der stärkste und beständigste von ganz Sri Lanka. Die Sandbänke bieten ausgezeichnete Bedingungen für Könner, Fortgeschrittene und Anfänger. Wir verfügen über ein Rettungsboot und ein Team, das Ihnen jederzeit zur Seite steht und Ihnen einen reibungslosen Urlaub garantiert.

Das Kitecamp besteht aus 12 Bungalows und 8 Zelten, einem großartigen Chillout-Bereich und zahlreichen Ruhezonen. Alle Mahlzeiten sind im Preis inbegriffen, sowie Tee und Kaffee rund um die Uhr. Die Sonnenuntergänge und die sternenklaren Nächte sind grandios. 

Das Vayu Camp bietet außerdem Ausflüge, Yoga, Massage, SUP, Kajaks, um die unberührte Natur zu genießen. Alle Bungalows verfügen über eine 2- oder 4-Bett-Option, ein angrenzendes Badezimmer zum Duschen unter dem Sternenhimmel und eine Veranda zum Entspannen.

Die “Vibes” bleiben wie bei unserer Einrichtung in Kalpitiya unverändert. Wir sind nach wie vor ein rustikaler Ort mit viel Liebe zum Detail. Wir servieren lokale und westliche Speisen. Die einheimische Küche spiegelt die Kultur und die verschiedenen kulinarischen Besonderheiten im Norden Sri Lankas wieder.

Das Camp ist ca. 300 km vom Flughafen Colombo entfernt. Auf dem Weg dorthin können Sie auch einen Zwischenstopp einlegen, um Elefanten und antike Städte zu entdecken. Eine Sammeltaxi-Option ist ebenfalls im Angebot, um Transportkosten zu sparen.

Die geschützten Sandbänke von Mannar sind bekannt für ihre starken Winde und Wandervögel. Sie befinden sich in einem Ornithologenparadies mit unzähligen Arten, die von Ihrer Veranda aus beobachtet werden können!

Unterkunft & Kitecamp

Wir verfügen über 3 Unterkunftsarten umgeben von einer wunderschönen Landschaft, mit Blick auf das Meer und nur wenige Gehminuten vom Spot entfernt....

Kitesurf school sri lanka Mannar

Kiteschule & Kiteklinik

Dank unserem engagierten und qualifizierten Kitesurflehrteam sind Ihnen Fortschritte während Ihres Vayu-Aufenthalts garantiert...
 

Aktivitäten & Ausflüge

Kulturelle Ausflüge in Sri Lanka und individuelle Aktivitäten. Yoga, Massage, Kreativitäts-Workshops, Kochkurse, Ornithologie...
 

Kite Safari

Wir organisieren die perfekten Kite- und Kitesafari-Touren, egal ob Tages-Downwinder, Flachwasserreviere oder das nächtliche Campen unter dem Sternenhimmel … Wöchentlich werden mehrere Ausflüge angeboten.

Wir organisieren auch “Luxus-Kite-Ausflüge” und mehrtägige Downwinder auf einem Super-Katamaran.

Essen & Trinken

Hervorragende Küche: Entdecken Sie die Vielfalt der lokalen und internationalen Spezialitäten. Lassen Sie sich überraschen!

Sämtliche Früchte und Gemüsearten stammen aus der Region Mannar. Meeresfrüchte werden täglich von lokalen Fischern angeliefert. Eine Tee- und Kaffeebar steht kostenlos zur Verfügung.

Flughafentransport

Wir organisieren Transfers vom oder zum internationalen Flughafen sowie zu jedem beliebigen Ziel auf der Insel.

Wir beraten und helfen Ihnen bei der Organisation Ihrer Reisen nach Sri Lanka.

Community

Wir haben einige Projekte im Bereich der nachhaltigen Entwicklung am Laufen, fragen Sie uns nach weiteren Informationen und schließen Sie sich unserer Mission an. Wir sind die ersten und enthusiastischsten Kitesurfer in Sri Lanka.

300+ Kitesurftage pro Jahr!

kiteboarding 300 days per year

Genießen Sie das endlose Flachwasserrevier rund um das Kitecamp. Mannar ist ein idealer Ort, um Kitesurfen in einer ruhigen und natürlichen Umgebung zu praktizieren, weit weg von der Menschenmenge. Das Camp wird von Dil und Leo verwaltet, die auch KitesurfingLanka in Kalpitiya gegründet haben. Dil war der erste Kiter, der in der Adamsbrücke kitesurfen konnte. Schliesslich erfüllte er sich seinen Traum, hier ein Kitebusiness zu gründen! Erfahren Sie mehr.

Neben Anfängerkursen bieten wir auch Kitesurfkurse für Fortgeschrittene an. Unser Coach/Trainer, wird Ihnen dabei helfen, ein neues Kite Level zu erreichen.

Kitesurfing Mannar auf der Karte

Das Kitecamp befindet sich im nordwestlichen Teil Sri Lankas, in Mannar an der “Adamsbrücke”. Vergrößern Sie die unten stehende Karte.